Kindertagesstätte Neu Zittau

Neubau für 50 Kinder

Kita-Neubau
Kita Neu Zittau
Grundriss
Ansicht Hofseite
Südfassade
Ansicht Südseite
Kita Baufeld
Visualisierung Hofseite
Innenraumgestaltung
Waschräume nach Maß
Lichtdurchflutete Flurzonen
Spielstation Flur
Detail der Holzfassade

Die Kindertagesstätte in Neu Zittau wurde 2012 um einen Anbau erweitert, mit dem 50 neue Kita-Plätze Raum bekommen haben. Gemeinsame Flächen und einzelne Gruppenräume kennzeichnen den Grundriss des Neubaus. Gruppenräume sind Richtung Süden orientiert, Funktionsflächen befinden sich auf der Nordseite. Außerdem wurde im Neubau eine Küche für den gesamten Kita-Betrieb, einschließlich der Bestandsflächen, realisiert. Die Gebäudeanordnung teilt die Außenanlagen in zwei Bereiche. Hofseitig sind Spiel- und Bewegungsflächen angeordnet und straßenseitig wurden Parkplatzflächen für Eltern und Mitarbeiter realisiert.

Auftraggeber | Land Brandenburg

 

Projektteam | Rothermel | Kohlberg | Gräschke 

 

Projektart | Realisierung | Leistungsphase 1-8

 

Gebäudetyp | Bildung + Erziehung 

 

Zeitraum | 2011 - 2012

 

Ort | Neu Zittau, Brandenburg

 

Maßnahmen | Erweiterungsneubau